Club Zeus - Istituto di massaggi a Küssnacht

Club Zeus Istituto di massaggio Küssnacht

Ultimo stato

Dieses Wochenende geht die Post ab!

La 27 Ottobre

Foto 100% reali

27.222 visite

A proposito di Club Zeus

Istituto di massaggi
Küssnacht
Da 5 a 15 ragazze
Aprire il reclutamento

Servizi forniti

  • Ascenseur
  • Bar
  • Chambres à thème
  • Couple
  • Espace climatisé
  • Fumoir
  • Handicapé
  • Jacuzzi
  • Parking
  • PoleDance
  • Sauna
  • Show érotique
  • Strip-teases

Localizzazione

Club Zeus é una Istituto di massaggi a Küssnacht

Indirizzo: Alte Zugerstrasse 6

Orario di apertura

Lunedi 12h00 - Mezzanotte
Martedi 12h00 - 02h00
Mercoledi 12h00 - 02h00
Giovedi 12h00 - 02h00
Vernedi 12h00 - 02h00
Sabato 12h00 - 02h00
Domenica 14h00 - Mezzanotte

Lingue parlate

Inglese
Inglese
Tedesco
Tedesco
Italien
Italien
Russo
Russo

Prezzi

Contattateci per le nostre tariffe

Mezzi di pagamento

  • CHF
  • Euro
  • Dollars
  • Visa
  • Mastercard
  • American Express
  • Maestro
  • Postfinance

Descrizione

Willkommen im Saunaclub ZEUS


Erleben Sie auf über 3000m² Ihre ganz persönliche Freiheit in erotischer Atmosphäre. Tauchen Sie ein in eine Wellnesslandschaft mit Finnischer Sauna, Türkischen Dampfbad, großem Innen-Schwimmbad,

Whirlpool und Ruheraum. Entspannen Sie sich und schöpfen Kraft für Lust auf mehr. In unserer Venus-Bar genießen Sie prickelnden Champagner, exotische Cocktails, 

Longdrinks, alkoholfreie Getränke, Bierspezialitäten und/oder erlesene Weine. Im Bar- und Lounge -bereich treffen Sie auf unsere sinnlichen, atemraubenden Damen, um sich näher kennenzulernen. 


Hier entscheiden Sie, ob die Chemie passt! In einem unserer 12 eleganten Zimmer oder 6 Luxus-Suiten werden Ihre Vorlieben und Fantasien in Erfüllung gehen. Zur Stärkung bietet Ihnen unser Restaurant kulinarisch frisch zubereitete Speisen.

Likes

13 fan(s) amano il vostro profilo.

Opinioni (1)

Da Raoul - 11/08/2020


Mein Lieblingsclub in der Schweiz. War seit langem nicht mehr dort und nun hat es mich doch wieder einmal hin verschlagen. Wird in Zukunft wohl wieder öfter passieren ;-)